Olpe 2019

Es war warm, sehr warm, aber die Veranstaltung zum16. Lauf des Olper Teamcups ging reibungslos über die Bühne. Unter den ca. 900 Startern des Hauptlaufs, die pünktlich um 19:40 Uhr gestartet wurden, befanden sich auch vier Klemm Runner. Der erste der ins Ziel kam war Waldemar Bullert, er bekam den Einlaufchip mit der Nummer 75. Der zweite war Tobias Rüsche er kam als 92. durchs Ziel; gefolgt von Daniel Melcher auf Platz 225. Thomas Wied konnte leider an diesem Event nicht teilnehmen. Wir haben aber in Axel Huwald einen Ersatz gefunden. Axel erreichte das Ziel auf Platz 309. In der Summe erreichten wir somit 701 Punkte, was den 23 Platz der in der Männer Wertung, diese besteht aus vier Startern, bedeutet.

Weitere Ergebnisse und Fotos sind unter www.Olper-Teamcup.de zu finden.